Mehr Produktivität für Ihr Unternehmen!

Cloud PBX mit PSTN-Calling, Meeting Broadcast und PSTN Conferencing – neue Möglichkeiten
mit Skype for Business und Office 365

Office 365 bietet ab sofort neue Möglichkeiten für Telefonie, Meeting und Video Conferencing: Unternehmen können jetzt ihre Meeting- und Telefonie-Infrastruktur in die Microsoft Cloud verlagern. Damit werden in Office 365 alle Funktionen und Vorteile von Skype for Business für die Zusammenarbeit verfügbar, selbst wenn die Telefonie-Infrastruktur auf Festnetz und Telefonanlage (PBX) basiert. Mit Enterprise Voice unter Office 365 schließt Microsoft so die Lücke zwischen den Anforderungen moderner Kommunikation und den Beschränkungen durch althergebrachte TK-Infrastrukturen.

Konkret bedeutet dies:

  • Mit PSTN Conferencing kann sich künftig jeder in ein Meeting einwählen – auch wenn er über Festnetz oder mobil telefoniert. Dial-in-Nummer und Konferenz-ID werden beim Aufsetzen des Meetings so hinzugefügt, dass sich Teilnehmer auch ohne einen Client mit Skype for Business in ihrem Land einwählen können. Per Dial-out können Teilnehmer ebenfalls einfach über ihre Telefonnummer eingeladen werden.

  • Skype Meeting Broadcast macht es einfach, Meetings mit vielen Menschen abzuhalten. Bis zu 10.000 Teilnehmer können mit jedem Browser oder Endgerät teilnehmen – damit wird Skype for Business zur einzigartigen Plattform für alle Arten von Meetings.

  • Mit Cloud PBX können Unternehmen ihr PBX-System ablösen und in die Cloud verlagern. Mit Microsoft-supplied PSTN Calling wird Office 365 dabei zur Schaltzentrale für die Konfiguration von Telefonie-Funktionen und der Verwaltung der Nutzer. Bei Customer-supplied PSTN wird eine hypbride Lösung favorisiert. Dann arbeitet Cloud PBX mit einer on-Premise PSTN-Verbindung, d.h. der Skype for Business Server verbindet sich mit bestehenden Festnetzanschluss oder SIP-Trunk.

Cloud PBX ist für alle interessant, die vertraglich an einen Telefonanbieter gebunden sind, jedoch von den Vorteilen für Produktivität und Kosten mit Skype for Business profitieren wollen. Wer über eine Vereinfachung seiner Infrastruktur und die Ablösung parallel bestehender System wie Telefonanlagen und Konferenzlösungen nachdenkt, dem bringt die Verlagerung in die Microsoft Cloud ebenfalls entscheidende Vorteile.

Welche Lizenzen sind nötig?

Diese Funktionalitäten sind mit der zum 1. Dezember gelaunchten Office 365 E5 Lizenz verfügbar: Eine Übersicht über das Lizenzmodell finden Sie hier. PSTN-Calling ist dabei aktuell noch nicht in Europa verfügbar, jedoch für 2016 angekündigt. Microsoft Meeting Broadcast kann dagegen bereits mit einem E1-Plan genutzt werden.

Und warum das Ganze mit datac?

datac ist zertifizierter Microsoft Partner für die Kompetenzen Gold Communications, Gold Cloud Productivity, Gold Small and Midmarket Cloud Solutions

Wir unterstützen unsere Kunden bei der Realisierung moderner Arbeitsplatzumgebungen für eine Zusammenarbeit ohne Schranken. Dabei sind wir Lösungsspezialist für Unified Communications und Collaboration mit Microsoft Skype for Business und Office 365. Microsoft zählt uns zu seinen Elite und gemanagten Partner. Wie wir bei unseren Projekten vorgehen, können Sie hier nachlesen. Alle Informationen zu datac gibt es hier und außerdem haben wir jede Menge gute Gründe für Kommunikationslösungen von datac für flexibles Arbeiten überall, jederzeit und auf jedem Gerät zusammengestellt.

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf...

Wir beraten Sie umfassend und unverbindlich, wie Sie Cloud PBX, PSTN-Calling, Meeting Broadcast und

PSTN-Conferencing in Ihrem Unternehmen einsetzen können.

+49 821 42090-116