31.7.2020

Neue Arbeitswelt – aber sicher!

In einem umfassenden Interview für die Inside Business Beilage der Zeitung „Die Welt“ nimmt Sabine Erlebach, Geschäftsführerin datac, Stellung zu den aktuellen Herausforderungen für Unternehmen: Was bedeuten die neuen Formen der Zusammenarbeit im Homeoffice und Büro, die die Corona-Pandemie mit sich gebracht haben? Sie plädiert dafür, dass der Drive der Einführung der neuen Services für Veränderungs- und Digitalisierungsprozesse genutzt werden sollte.

 

Das bedeute auch, dass Unternehmen die Bereitstellung aller relevanten Features angehen sollten. „Microsoft Teams ist beispielsweise weit mehr als nur eine Kommunikationsplattform, es ist eine Plattform für effektive Zusammenarbeit. „Die bereits eingebrachten Technologien müssen zudem an die Anforderungen der Abteilungen und Teams angepasst werden, sonst bekommen wir demotivierte Anwender anstatt überzeugter Nutzer“, betont sie. Datac sei auf die Begleitung solcher Change-Prozesse spezialisiert: Beispielsweise habe man ein komplettes Kompendium für den Teams-Client erstellt, in dem alle Funktionen und deren Bedienung im Sinne eines User-Guides ausführlich erklärt werden.

 

„Die neue Arbeitswelt ist eine große Herausforderung und Chance für alle – insbesondere traditionell ausgerichtete Betriebe. Wenn Teams hier nicht mehr an einem Ort zusammenarbeiten, müssen viele Prozesse und Verfahren neu gestaltet werden. Cloud-Strategien können dabei eine Lösung sein, schnell, sicher und ohne eigene Infrastruktur Tools und Ressourcen bereitzustellen“, betont sie.

 

Komplettes Interview downloaden.

 

Sie interessieren sich für den Microsoft Teams User-Guide von datac? Hier können Sie ein Ansichtsexemplar bestellen.