2022

09 Mai

Executive Briefing: Sichere Zusammenarbeit – wie schützen Sie hybrides Arbeiten?

Zusammenarbeit in Unternehmen und über die Unternehmensgrenzen hinweg bedeutet einen permanenten Datenaustausch: Dateien werden gemeinsam bearbeitet, weitergeleitet und online gespeichert. Dies kann schnell zu Sicherheitsbedenken führen: Unternehmen fragen sich, wie sie verhindern können, dass sensible und vertrauliche Unternehmensdaten in falsche Hände geraten.

Wir zeigen Ihnen in unserem Webcast, wie Sie mit den Tools Microsoft Azure Information Protection und Microsoft Data Loss Prevention den Datenaustausch in Ihrem Unternehmen überwachen, steuern und das Sicherheitsrisiko minimieren. Amadeus Schacht, M365 Consultant und Security-Experte bei datac Kommunikationssysteme, stellt vor, wie AIP und DLP Sie in der modernen Arbeitswelt dabei unterstützen können, Ihre Sicherheitskonzepte konsequent umzusetzen und Bedenken innerhalb der Collaboration zu reduzieren, Live-Demos zum erfolgreichen Umgang ergänzen seine Präsentation.

Agenda zum Webinar

9. Mai 2022, 10.00 Uhr  bis 11.30 Uhr incl. Ask the Experts

  • 10:00 Uhr Begrüßung und Einführung
    Sabine Erlebach, Geschäftsführerin bei datac Kommunikationssysteme
  • 10:15 Uhr Sichere Zusammenarbeit: Wie schützen Sie hybrides Arbeiten? Sicherheitsbedenken bei der Collaboration mit Microsoft AIP und DLP managen
    Amadeus Schacht, Consultant bei datac Kommunikationssysteme
  • 11:00 Uhr #asktheexperts

Bitte beachten Sie, dass das Webinar per MS Teams aufgezeichnet wird und Ihr Name (Vor- und Zuname) sichtbar sein könnte.

Über die Referent:innen

Sabine Erlebach startete ihre ITK-Karriere bei MAN Diesel & Turbo in Augsburg. Nach einer Ausbildung zur Informatikerin verantwortete sie ab 1989 die unternehmensweite Vernetzung mit der Implementierung entsprechender Kommunikationslösungen. 1999 wechselte sie zu datac Kommunikationssysteme und wurde Mitglied der Geschäftsleitung. Unter ihrer Federführung entwickelte sich datac Kommunikationssysteme zu einem der handverlesenen Microsoft Partner: Damit bietet das Unternehmen seinen Kunden ganzheitliche Lösungen für digitalisierte Arbeitswelten mit Microsoft 365, Microsoft Azure und Microsoft Teams. Ihr besonderer Fokus liegt dabei auf den vielfältigen Herausforderungen, die der Modern Workplace für den Menschen bringt.

Amadeus Schacht ist seit 2018 Teil des datac-Teams: Er absolvierte bei datac nach einer bereits erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung zum technischen Assistenten für Informatik eine Folgeausbildung zum Fachinformatiker für Systemintegration. Bereits während seiner Ausbildung lag sein Schwerpunkt im Consulting und er managte als Koordinator die datac-Workshops für die Workshop-Consultants. Seinen Wunsch, mehr in das operative Geschäft beim Kunden einzusteigen, vollzog er mit dem nächsten Karriereschritt zum technischen Consultant. Heute ist Amadeus für die Bereiche Endpoint Management sowie Security und Compliance im Umfeld von Microsoft 365 zuständig. Sein besonderer Fokus liegt dabei auf technischen Workshops vor Ort beim Kunden und den sich daraus ergebenden Umsetzungen.