Soziale
Verantwortung

18.7.2019
Aneta Di Meco

Zauberhafte Überraschung

Erst die Arbeit, dann der Spaß lautete dieses Mal das Motto unserer Midyear Review: Nach dem Rück- und Ausblick zum laufenden Geschäftsjahr, feierten wir nicht nur verdiente und neue Mitarbeiter, sondern luden auch zu unserem traditionellen Sommerfest ein. Sabine wurde mit einem Blumenstrauß zu ihrem 20-jährigen Firmenjubiläum überrascht, Burak und Samir wurden gleichzeitig verabschiedet wie auch willkommen geheißen: Nach dem erfolgreichen Abschluss ihrer Ausbildung gehören sie jetzt fix zum datac-Team. Burak unterstützt uns künftig im Bereich Solution, Samir im Vertrieb. Für alle gab es beim Sommerfest noch eine zauberhafte Überraschung – der Zauberkünstler Phil Rice begeisterte uns mit seiner Show. Und da wir trotz „Full-House“ nicht alle Leckereien verputzen konnte, konnte sich die Augsburger Tafel über eine Lieferung Brötchen für ihren Laden freuen.

18.7.2019
Aneta Di Meco

Informiert und vernetzt mit A³ Förderverein

Ein wichtiges Netzwerk, das unsere Region stärkt und voranbringt, ist der A³ Förderverein. Grund genug für uns, Mitglied im Förderverein zu werden. Mit dem Förderverein besitzt die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH über ein eigenes Unternehmer-Netzwerk, mit dem zum einen Projekte der Regio unterstützt, zum anderen vielfältige Veranstaltungen für ein branchenübergreifendes Networking geboten werden. Als frisch gebackenes Mitglied konnten wir gleich das 10-jährige Bestehen der Regio Augsburg Wirtschaft und des A³ Fördervereins im Augsburger Staatstheater mitfeiern und datac Kommunikationssysteme auf der großen Bühne als wichtigen Bestandteil der regionalen Wirtschaft vorstellen.

8.7.2019
Luisa-Marie Dolzer

Jede Menge Action und Spaß bei der Rafting Challenge

Einen respektablen 13. Platz erkämpfte sich unser datac-Raftingteam bei der Augsburger Rafting Challenge auf dem legendären Eiskanal. Über 100 Teams paddelten um den Sieg. Auch für Alexander, Joey, Max, Sebastian und Philipp eine echte Herausforderung, die mit Hindernissen und Aufgaben gespickte Olympiastrecke zu bezwingen. Echte Teamarbeit war auf der 660 Meter langen Wildwasserstrecke gefordert!

22.5.2019
Melanie Müns

Das datac-Team am Start beim Firmenlauf

Trotz des schlechten Wetters gingen beim diesjährigen Augsburger Firmenlauf 8.000 Läufer an den Start – darunter auch unser datac-Team mit vier Läuferinnen und Läufer. Melli, Matthias, Christoph und Alexander trotzten dem Regen auf der 6,3 Kilometer langen Strecke rund um das Augsburger Messezentrum. Wir erreichten respektable Plätze, doch im Vordergrund stand für uns der Spaß an der Veranstaltung und die Tatsache, dass wir für einen guten Zweck liefen. Wie jedes Jahr gehen je Läufer zwei Euro an eine soziale Einrichtung in der Region Augsburg.

11.4.2019
Melanie Müns

Das Azubi-Team wächst stetig!

Wir freuen uns Nina Beitz neu im Azubi-Team zu begrüßen. Damit unterstützen wir bei datac jetzt fünf junge Menschen bei ihrer Ausbildung. Nina hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in Günzburg gestartet und ist jetzt zu uns ins Team gewechselt. Sie freut sich auf das gute Arbeitsklima und die Entwicklungsmöglichkeiten bei datac. Wenn sie sich nicht um datac-Projekte kümmert, dann ist sie am liebsten mit Freunden und der Familie unterwegs. Ganz oben auf ihrer Freizeitagenda steht auch Reisen, schließlich hat sie zweieinhalb Jahre in Libyen gelebt.