Soziale
Verantwortung

11.4.2019
Melanie Müns

Das Azubi-Team wächst stetig!

Wir freuen uns Nina Beitz neu im Azubi-Team zu begrüßen. Damit unterstützen wir bei datac jetzt fünf junge Menschen bei ihrer Ausbildung. Nina hat ihre Ausbildung zur Kauffrau für Büromanagement in Günzburg gestartet und ist jetzt zu uns ins Team gewechselt. Sie freut sich auf das gute Arbeitsklima und die Entwicklungsmöglichkeiten bei datac. Wenn sie sich nicht um datac-Projekte kümmert, dann ist sie am liebsten mit Freunden und der Familie unterwegs. Ganz oben auf ihrer Freizeitagenda steht auch Reisen, schließlich hat sie zweieinhalb Jahre in Libyen gelebt.

31.1.2019
Sabine Erlebach

Informiert ins neue Jahr

Der digitale Arbeitsplatz stand auf der Agenda unseres diesjährigen Kick-off-Meetings. Dunja Lang, Trainerin, gab uns wichtige Impulse zum Thema „Gefangen im Komplexitätsthema? ZusammenArbeiten im „digital-agilen Zeitalter“. Mit den Kommunikationslotsen beschäftigen wir uns in einem Workshop mit gelungenem Wissensmanagement – wo funktioniert es bei uns bereits, was können wir daraus lernen? Wie jedes Jahr war für das Team auch der Rück- und Ausblick durch die Geschäftsführung spannend: Wo stehen wir gemeinsam, was nehmen wir uns für 2019 vor? Und ein weiterer besonderer Tagesordnungspunkt stand ebenfalls auf der Agenda. Aneta Di Meco wurde für fünfjährige und Barbara Bihlmayr für fünfzehnjährige Firmenzugehörigkeit geehrt. Herzlichen Glückwunsch von uns allen und vielen Dank für Euer großartiges Engagement!

16.1.2019
Melanie Müns

Aller guten Dinge sind vier ;-)

Mit Christoph Moritz ist im Januar das vierte Teammitglied zu unserer Azubi-Mannschaft gestoßen. Er setzt bei uns seine im Herbst begonnene Ausbildung zum IT-Systemkaufmann fort. Nach einem Ausflug an die Uni mit einem Studium für Lehramt Mathe und Physik startet er jetzt bei uns durch. Er freut sich dabei auf die vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten, die wir ihm bieten können. Sportlich ist er in seiner Freizeit unterwegs: europäische Schwertkunst, Bogenschießen und Laufen stehen dann auf seiner Agenda.

15.1.2019
Alex Troppmann

Unterstützung für die Schultypisierungsaktion

Alle 15 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch neu an Blutkrebs. Viele der Patienten benötigen dringend einen passenden Stammzellenspender. Deshalb ist es wichtig, dass sich möglichst viele Menschen typisieren und registrieren lassen. Doch jede Typisierung kostet Geld. Damit die DKMS wieder eine erfolgreiche Typisierungsaktion an Schulen durchführen kann, unterstützen wir dies mit einer Spende für vier Typisierungen. Denn mit jeder Registrierung steigt die Chance, dass für Erkrankte ein passender Spender gefunden wird.

20.12.2018
Aneta Di Meco

Steak statt Stollen

Weihnachtsfeier mal anders: Das datac-Team bereitete sich dieses Jahr selbst Leckereien für eine Gourmet-Weihnachtsfeier zu. So wurde gemeinsam Gemüse geschnippelt, Fleisch mariniert und Nachtisch zubereitet. Das ausgefeilte Fünf-Gänge-Menü ließen sich alle schmecken, denn bekanntlich schmeckt’s ja am besten, wenn man selbst kocht. Wie jedes Jahr haben uns unsere Azubis mit einem lustigen Gewinnspiel unterhalten: Unsere Kreativität war beim Schmücken von Lebkuchen-Weihnachtsbäumen gefordert.