5.12.2016
Luisa, Burak, Pedro

Von Plätzchen und Weihnachtsmännern

Mit leeren Händen geht bei unserer Weihnachtsfeier niemand nach Hause: Es ist Tradition, dass wir gemeinsam Plätzchen backen. In diesem Jahr kamen 17 Sorten auf die Bleche, so dass jeder eine gut gefüllte Plätzchendose mit nach Hause nehmen konnte. Nach getaner Arbeit haben wir Azubis aber unsere Kolleginnen und Kollegen noch einmal gefordert: Alle konnte ihrer Kreativität bei unserem Wettbewerb „ Wer bastelt den schönsten Weihnachtsmann“ freien Lauf lassen. Und ebenfalls haben wir wie jedes Jahr Spenden für die DKMS eingesammelt – wir freuen uns, dass wir die Organisation bei ihrem Engagement für krebskranke Kinder wieder unterstützen können.