11.10.2018
Luisa Dolzer

Wer hilft, rettet Leben!

50 Prozent Überlebenschance hat ein Mensch beim plötzlichen Herzstillstand, wenn er sofort eine Herzdruckmassage erhält. Und das kann jeder! Oft zögern Laien jedoch mit Wiederbelebungsmaßnahmen zu beginnen, um nichts falsch zu machen. Damit das nicht passiert, hat unsere Geschäftsleitung in Kooperation mit der Praxis Dr. Tosch aus Ulm ein Wiederbelebungsseminar für das datac-Team angeboten. Herzdruckmassage, Mund-zu-Mund-Beatmung, stabile Seitenlage eines verletzten Menschen und vieles mehr standen auf dem Programm. Mancher von uns konnte sich noch dunkel an seinen Erste-Hilfe-Kurs für den Führerschein erinnern, jedoch durch die kompetente Anleitung und viele praktische Übungen fühlen wir uns jetzt wieder gut gerüstet für den Fall der Fälle. Wir sind bereit!