Secure Multi-Cloud
Environments

 

Mit einer individuelle Bedrohungs- und Schwachstellenanalyse Ihrer
hybriden und Multi-Cloud-Umgebung zu einem robusteren
Cloud-Sicherheitssystem.

Mit der zunehmenden Nutzung von Cloud-Diensten entwickeln sich auch die Cyberrisiken und -bedrohungen weiter. Haben Sie ein gutes Verständnis der Sicherheitsschwachstellen in Ihrer hybriden und Multi-Cloud-Umgebung, einschließlich VMs, Datenbanken, Azure-Speicher und-mehr? Kennen Sie die Anzahl der verdächtigen Authentifizierungsaktivitäten in Ihrer Multi-Cloud-Umgebung? Kurz gesagt, sind Sie sich über die Cloud-Sicherheitslage Ihres Unternehmens sicher? Lassen Sie sich bei der Erreichung Ihrer Sicherheitsziele für hybride und Multi-Cloud-Umgebungen unterstützen und identifizieren Sie aktuelle und reale Bedrohungen.

 

Verbessern Sie Ihre Cloud-Sicherheitslage

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung eines strategischen Plans, der auf Ihr Unternehmen zugeschnitten ist und auf den Empfehlungen der Sicherheitsexperten von Microsoft basiert. Sie erhalten Einblick in unmittelbare Bedrohungen und Schwachstellen in Azure-, On-Premises-und Multi-Cloud-Umgebungen sowie Klarheit und Unterstützung, wie Sie Ihre Sicherheitslage langfristig verbessern können. Während dieses Workshops werden wir mit Ihnen zusammenarbeiten, um den Ansatz Ihrer Organisation für hybride Sicherheit zu stärken. Wir helfen Ihnen, besser zu verstehen, wie Sie Prioritäten setzen und potenzielle Angriffe abwehren können.

 

Workshop-Module
Secure Multi-Cloud Environments

1. Analyse

  • Anforderungen und Prioritäten für eine hybride Cloud-Sicherheitserkennungs- und Reaktionslösung

2. Definition

  • Umfangs und Bereitstellung von Microsoft Defender for Cloud in der Produktionsumgebung, durch die Einbindung von Servern und andere ausgewählte Diensten

3. Funktionen von Azure Network Security

  • Testung ausgewählte Azure Network Security-Produkte in einer Demonstrationsumgebung

4. Identifizierung

  • Schwachstellen in hybriden Workloads Reduzierung von Angriffsflächen

5. Bedrohungen

  • Hybriden Arbeitslasten entdecken und auf sie reagieren.

6. Empfehlung der nächsten Schritte

  • Produktive Bereitstellung von Microsoft Defender for Cloud und Azure Network Security
 

Gerne werden wir persönlich!
Rufen Sie uns an +49 (821) 4 20 90-0 oder schreiben
Sie uns .