Workshop
Akzeptanzmanagement
Office 365

 

Der Anwender als
Erfolgsfaktor

Microsoft Office 365 gibt Ihren Mitarbeitern nicht nur die vertrauten Office-Anwendungen an die Hand, sondern umfassend Werkzeuge für eine bessere Zusammenarbeit. Diese eröffnen die Möglichkeit, praktisch jederzeit und überall produktiv zu arbeiten. Damit die digitale Transformation Ihres Unternehmens gelingt, muss jedoch von Anbeginn und bereits bei der Planung der Fokus auf dem Anwender liegen: Er ist der Erfolgsfaktor Nummer 1 für einen gelungenen Einsatz von Office 365. Mit einem umfassenden Akzeptanzmanagement können Sie Ihre Anwender für die neuen Produktivitätswerkzeuge gewinnen, sie auf die neue Arbeitsweise vorbereiten und entsprechend schulen.

Von der Analyse zum
Maßnahmenkatalog

Warum Akzeptanzmanagement so wichtig ist, welche Schritte dafür nötig sind und wer einbezogen werden muss, klären wir mit Ihnen in unserem Workshop zum Akzeptanzmanagement. Wir erarbeiten, in welchem Umfang Akzeptanzmanagement stattfinden kann und definieren erste Maßnahmen. Ziel des Workshops ist, dass Sie einen umfassenden Einblick in die Methoden des Akzeptanzmanagements erhalten. So sind Sie umfassend auf die Veränderungen, die Ihr Projekt mit Office 365 für Ihre Anwender mit sich bringt, vorbereitet und können entsprechende Maßnahmen ergreifen.

Wer den Anwender nicht von Anbeginn in Veränderungsprozesse einbezieht, gefährdet die Akzeptanz und damit die positiven Effekte einer Lösung in der täglichen Anwendung.
Bernd Fiedler, Training & Akzeptanzmanagement,
datac Kommunikationssysteme

Workshop-Module
Akzeptanzmanagement Office 365

1. Vorstellung der Situation vor Ort durch die Teilnehmer

2. Keynote Akzeptanzmanagement

3. Kurzpräsentation Office 365

4. Analyse der Situation im Unternehmen (SWOT)

  • Hürden, Chancen, Besonderheiten
  • Erfahrungen aus Projekten
  • Identifikation von Usergruppen

5. Maßnahmensammlung und Gewichtung

6. Entwicklung eines Kommunikationsund Schulungsplanes

7. Festhalten der nächsten Schritte und Initialisierung

 

Sie wollen einen Workshop buchen?
Dann rufen Sie uns an +49 (821) 4 20 90-116
oder schreiben Sie uns .